Leeres Konto

Die Ferien enden glaube ich nie. Nun denkt ihr bestimmt, was zur Hölle? Warum sagt die denn das jetzt? Tja, ich arbeite nämlich recht viel zur Zeit, denn mein Konto neigt sich dem Ende zu. Ich brauche etwas Geld um nächstes Semester über die runden zu kommen, denn so wie es scheint, werde ich nächstes Semester nicht viel arbeiten können, da mein Stundenplan recht voll bepackt sein wird. ich finde das aber an sich nicht schlimm, so kann ich mich mal ausschließlich auf die Uni konzentrieren.

An sich ist es aber auch ok da sich jetzt so viel arbeite, denn so weis ich schon mal wie es wieder sein wird, wenn ich mit dem Studium fertig bin. Das bin ich hoffentlich ja bald, denn ich kann ausnahmsweise mal alle Kurs enehmen die mir noch fehlen. Deshalb ist mein Stundenplan auch so voll. Es überschneidet sich mal nichts. Ich find es verrückt, aber großartig!

Meine Freunde aber genießen die Ferien. Die machen es nicht so wie ich. Aber ich glaube die langweilen sich eher. Das tue ich dafür nicht! Ich habe ganz gut zu tun, denn neben der Arbeit versuche ich noch Papierkram mit der Telekom, der Uni und dem Finanzamt zu klären. das ist nicht gerade einfach weil da alles so krass bürokratisch ist. das nervt ganz schön, aber ich bekomme das schon hin!

Ich habe jetzt erst einmal Hunger und werde mit ein paar Freunden Essen gehen. Heute ist Samstag, das heißt ich habe frei und kann auch mal etwas machen. Ich freue mich und werde das Wochenende voll genießen und auskosten! Nun geht es aber erst einmal los. Ich habe Hunger. Mein Magen knurrt auch schon!

 

12.3.11 21:58

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen