Adios

Susi hat sich doch jetzt glatt entschlossen ihren Job zu kündigen und will wirklich um die Welt reisen. Michael findet das natürlich nicht so super. Aber ich glaube Susi ist davon nicht mehr abzubringen. Sie hat es sich fest vorgenommen. Ihre Kündigung haben wir grade zusammen geschrieben und sie  will sie morgen abschicken. Ich weis nicht ob das so eine gute Idee ist, jetzt alles hinzuschmeissen. Aber ich würde mich natürlich auf die wöchentlichen Postkarten freuen Vielleicht könnt ich ja mal sie in den nächsten Semesterferien besuchen, wo auch immer sie grade sein wird. Man ist das spannend. So langsam hoffe ich doch wirklich das sie es tut. Ich wünsche es ihr auf jedenfall vom ganzem Herzen. Man ist das aufregend. Ich hoffe sie wäre dann vielleicht gerade in Mexiko wenn ich sie besuchen kommen könnte. Da wollt ich auch schon immer mal hin. Traumhafte Strände, Sonne, Natur, leckeres Essen und natürlich die Mayas. Deren Pyramiden wollte ich mir auch schon immer mal anschauen. Es gibt so viele faszinierende Länder die ich sehen möchte. Aber wenn Susi dann auch in Japan wäre, wäre das natürlich auch super. 2 Fliegen mit einer Klappe. Susi und Japan. Obwohl in Mexico gäbe es ja auch gleich die traumhafte Karibik . Puerto Rico, Dominikanische Republik, Haiti,….
Ach ich lasse mich einfach überraschen. Mir tut nur der arme Michael etwas leid. Bin mal gespannt wie deren Geschichte ausgehen wird. Vielleicht fährt er ja mit. Obwohl 1 Jahr 24/7 zusammen zu sein, das könnte auch vielleicht nicht funktionieren. Ich glaube es ist eine Wahl zwischen dem kleineren übel. Aber das überlasse ich den beiden.


14.10.10 16:48

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen